FANDOM


The Lair12.jpg
The Lair ist eine US-amerikanische Fernsehserie auf dem Fernsehsender here!.

Die erste Folge wurde am 1. Juni 2007 ausgestrahlt. Seither läuft die Serie und gegenwärtig wird die dritte Staffel ausgestrahlt. Der Erfinder der Serie ist der Regisseur Fred Olen Ray. 2011 brachte Pro-Fun Media die ersten beiden Staffeln mit deutschen Untertiteln auf DVD heraus.


Handlung

The Lair1.jpg
The Lair spielt in einer fiktiven Welt, in der auch die LGBT-Fernsehserie Dante’s Cove spielt. Der Vampir Colin, der seit Jahrhunderten lebt, bedroht die auf einer Insel gelegene Kleinstadt von Sheriff Trout. Thom, der örtliche Reporter, untersucht den Tod von mehreren jungen Männern. Seine Nachforschungen führen ihn in den Vampir Sexclub The Lair. Der Club wird von dem Vampir Damian geführt, der sich in Thom verliebt, da Thom ihn an einen Vampir erinnert, der vor zwei Jahrhunderten gelebt hat. In dem Club kommt es zu einer Schießerei, als Sheriff Trout den Club entdeckt…

The Lair

(komplette Serie)

The Lair654.png
Bewertung der Serie zu wenig um eine Aussage machen zu können
Staffeln 1-3 (komplette Serie)
Sprache Englisch
Untertitel Englisch
Region Region 2
Anzahl der Folgen 28 (6+9+13 Folgen)
Dauer unklar
Anzahl der DVDs 5
Studio

Pro- Fun Media

ASIN B003B3B1XI
Preis ca. 30-40 Euro
Amazon Link Klicke hier

TrailerBearbeiten

full00:52

The Lair - Official Trailer

full

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „http://de.wikipedia.org/wiki/The_Lair“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom {{{2}}} [{{{3}}} (Permanentlink)] und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki